„Es geht nicht darum,  dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

Cicely Saunders, Begründerin der Hospizbewegung

Wir helfen allen schwerstkranken und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen und Freunden im Einzugsbereich der Stadt Oberhausen. Auf dieser Website stellen wir uns und unsere Arbeit vor.

Möwennest – es bleibt die Erinnerung

Immer wenn ein Kind von uns geht, bleibt die Erinnerung für immer im Herzen bestehen.
Für Eltern ist es ein tröstender Gedanke, wenn sie die Seele ihres geliebten und viel zu früh von ihnen gegangenes Kindes in einer Möwe sehen, die gen Himmel fliegt. Dieser trostspendende Gedanke liegt unserem Kinderhospiz Möwennest zu Grunde.

 


Hilfreich zur Seite stehen

 

Bei der Geburt oder in den ersten Lebensjahren eines Kindes zu erfahren, dass das Kind eine lebensverkürzende Erkrankung hat, lässt die bisherige Welt der Familie zusammenbrechen. Alles muss neu und anders als geplant, geordnet werden.

In dieser Situation  wird es für die Familie wichtig ein Netz aufzubauen, das dem Kind, seinen Eltern und auch den gesunden Geschwisterkindern hilfreich zur Seite steht.

An dieser Stelle kann das ambulante Kinderhospiz Möwennest unterstützend sein. Diese Unterstützung ist unabhängig vom sozialen Status, der Religion oder der Herkunft.

Nichts mehr verpassen?

Veranstaltungen, aktuelle Kurse, Trauergruppen und vieles mehr finden Sie hier:

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter des Ambulanten Kinderhospizes Möwennest ...

  • begleiten Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen und ihre Familie
  • entlasten Eltern und Zugehörige durch stundenweises Da-Sein
  • sind für die Geschwisterkinder da, die oft ein „Schattendasein“ führen, weil die ganze Fürsorge dem erkrankten Kind gilt
  • unterstützen bei der Herstellung möglichst hoher Lebensqualität fürdas Kind und seiner Familie
  • geben Unterstützung, dass das Leben in so vielen Situationen wiemöglich so normal wie möglich gelebt werden kann
  • vielleicht kann auch „ein großer Wunsch“ erfüllt werden
  • beraten bei pflegerischen & psychosozialen Fragen und unterstützendie Familien gemeinsam mit dem behandelnden Arzt bei der Schmerztherapie & Symptomkontrolle
  • informieren über die verschiedenen Hilfsangebote und stellen Kontakther zu Hausärzten, ambulanten Pflegediensten und anderen sozialen Einrichtungen

Wir sind Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ambulanten Kinderhospiz Möwennest e.V.